Informationen zum Betrieb - Corona Virus

Update 16.3.2020:

Die Dancers Tanzschule stellt per sofort den Betrieb ein. Jegliche Aktivitäten sind bis auf weiteres abgesagt. Dies betrifft auch das Dancing am Samstag Abend sowie Privatstunden. Weitere Infos folgen.

 

Update 13.3.2020:

Die Tanzkurse werden vorerst weitergeführt. Wir bemühen uns, dass sich nicht mehr als 50 Personen im gleichen Raum aufhalten.

Am Samstag Abend werden wir darauf achten, dass sich nicht mehr als 50 Personen im gleichen Saal aufhalten. Personen, welche im zweiten Saal tanzen (Line-Dance 14.3., West Coast Swing 28.3.) werden durch einen separaten Eingang empfangen und die Getränke werden im zweiten Saal serviert. Damit können wir sicherstellen, dass sich nicht mehr als 50 Personen im Hauptsaal aufhalten. Zwischen den Säälen kann am Abend nicht gewechselt werden.

 

Das neue Coronavirus stellt auch die Dancers Tanzschule AG vor eine bisher einzigartige Situation. Wir verfolgen die diversen Medienmitteilungen und Empfehlungen der Behörden täglich. Gleichzeitig nehmen wir bei unserer Kundschaft ein grosses Interesse wahr, unsere Kurse und Dancing-Anlässe weiterhin zu besuchen.

Wir werden den Betrieb aufrecht erhalten, solange dies von den Behörden gestattet wird. Dabei möchten aber auch wir einen Beitrag zur Verzögerung der Ausbreitung leisten.

  1. Personen, die sich krank fühlen, bleiben zuhause
  2. Regelmässig Händewaschen oder desinfizieren – das Material dazu steht bereit
  3. Wir halten Distanz – kein Händeschütteln, keine innigen Begrüssungen
  4. Wir verzichten in den Tanzkursen auf Partnerwechsel, im Dancing empfehlen wir das ebenfalls
  5. Personen mit erhöhtem Risiko sollten eine Teilnahme an unseren Kursen / Veranstaltungen überdenken und sich dem Risiko bewusst sein

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Telefon: 044 830 10 33

Wenn alle mit Eigenverantwortung und Solidarität gegenüber anderen Besuchern handeln, leisten wir gemeinsam unseren Beitrag. Tanzen ist gesund und stärkt das Immunsystem!

Das Dancers-Team